Ungarn <

 

Gyulavideki hev

*12.12.1906 (Gyula - Simonyfalva)

ab 1.8.1908: Betriebsführung durch MAV

(siehe auch Gyula - Dénesmajor
 und Gyula - Gerla)

Dampflokomotiven
Fabriks-Nr. geliefert an
bzw. Herkunft
Nummer
Name
Nummer unter MAV-Betriebs-
führung
weiterer Verbleib

 

 
Arad   T 81,001 ´12> AEGV IV
´45> MAV D 281,002
        De 296,902
        De 295,5003
 
Arad  123/01 Vorratsbau 1 288,001    
Arad  124/01 Vorratsbau 2 288,002 ´20> CFR  
Frdst  52/08   3 299,001 ´  > CFR  
Arad  117/01 ´12 ex AEGV 3 II (6) 385,001 ´20> CFR  
Bp   1881/06   GYULA; 4 398,001   a 1961
Bp   2164/09   VOLT 399,001 10.07.1917> kukHB, ´19> CFR  
Triebwagen mit Verbrennungsmotor
Fabriks-Nr. geliefert an
bzw. Herkunft
Nummer weiterer Verbleib;
Umnummerierung
MAV-Nr. ab ´50  
Arad     /06   M 1 ´16> AEGV 13
´45> MAV
Cmotde 285,713
´51> Cmot 821;
´56> Bmot
 
Arad     /06   M 2 ´16> AEGV 14
´45> MAV
Cmtde 285,714
`51> Cmot 822;
´56> Bmot
 
Quellen: Bernhard Schmeiser, Franz Kraus (handschriftliche Aufzeichnungen), ergänzt durch Kirchner/Engelbert

55802 P030401, 061025, 070212, 141201