< Straßenbahn Jugoslawien
< Straßenbahn Italien

Straßenbahn Piran - Portorož

20. 7. 1912 - 31. 8. 1953

760 mm

Triebwagen
Baudaten geliefert an
Nummer  weiterer Verbleib   
Graz 1912 1 ´53> Sarajevo
Graz 1912 2 ´53> Sarajevo
Graz 1912 3 ´53> Sarajevo
Graz 1912 4 ´53> Sarajevo
> UB´14 ex Bw 12 11 5 ´53> Sarajevo Bw 22
Beiwagen
Baudaten geliefert an
Nummer  weiterer Verbleib   
Graz 1912 Bw, halboffen 11 ´53> Sarajevo UB´14> Tw 5 >
Graz 1912 Bw, halboffen 12 UB´14> Tw 5 ´53> Sarajevo Sommerbw. 20 >
Graz 1912 Güterlore ? UB´2x> Bw 13 >
O&K 1903 ´1x ex Oderberg 12 II ´53> Sarajevo
> ´2x ex Güterlore 13 ´53> Sarajevo Bw 19
> UN´2x ex 21 14 ´53> Sarajevo Bw 21
Graz 1914 Sommerbeiwagen 21 UN´2x> 14 >
Neue Erkenntnisse:
Von den halboffenen Beiwagen wurde Bw 11 (nicht 12) 1914 zum Tw 5 umgebaut, da es um 1950 noch ein Bild mit dem Bw 12 gibt.
1912 wurde von Graz auch eine Güterlore geliefert (vorgesehen für Post- und Gepäcktransporte, Nr. leider nicht bekannt). Der kleine Güterwagen hatte die von der GWF damals verwendeten typischen Achslager. In der ersten italienischen Zeit (192x) wurde diese Lore zum kleinen (6-fenstrigen) Bw 13 umgebaut und der bisherige Sommerbeiwagen 21 zum Bw 14 umnummeriert. Unsere ursprüngliche Annahme, dass dieser Beiwagen aus Oderberg stammt, ist damit hinfällig. Dies hat auch ein genauer Vergleich des Laufwerks und des Wagenkastens bestätigt.
Das weitere Schicksal der drei 1953 vorhandenen Beiwagen 12, 13 und 14 und deren Betriebsnummern in Sarajevo ist uns definitiv bekannt (F. & H. Moser)

rot = Einträge nach den neuen Erkenntnissen
grau = verworfene Einträge (13. 12. 2018)

97990 P031130, 130115ahm, 130221ahm, 181212ahm